Forum

Notenspur vom MIDI …
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Notenspur vom MIDI optimieren

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
26 Ansichten
(@wt)
Beiträge: 23
Rhythmus-Geber
Themenstarter
 

Hallo zusammen.
Ich möchte am Genos eine Notenspur von einem MIDI erstellen. Z.B. die Spur 1 Melodiestimme in eine frei Spur kopieren und anschließend in der neuen Spur von anderen Spuren z.b. Solostück zusammen fügen. So das ich am Ende eine kpl. Notenspur habe zum anzeigen im Keyboard und mitspielen.  Diese Spur wird dann stumm geschaltet. Also eine Notenspur die aus verschiedene Spuren zusammen gebaut wird.

Geht so etwas direkt im Genos.

gruss

werner

 
Veröffentlicht : 26. Oktober 2023 23:39
(@robby)
Beiträge: 566
Ensemble-Leiter
 

Hallo Werner,

nein, dazu benötigt man eine DAW,  wie z.B. XGworks, wenn es ordentlich sein soll.

Auch darauf achten, das Noten unter c3 im Bass-Schlüssel angezeigt werden.

 

LG Robby

 
Veröffentlicht : 27. Oktober 2023 13:37
(@hubert)
Beiträge: 14
Rhythmus-Geber
 

Hallo Werner,

das geht auch relativ gut mit XGWorks zu machen.

Viele Grüße

Hubert

 
Veröffentlicht : 27. Oktober 2023 13:45
(@wt)
Beiträge: 23
Rhythmus-Geber
Themenstarter
 

Danke für eure Empfehlungen.

Wo bekomme ich dieses Programm für Windows 11?

Das was ich vorhabe, ist das auch in dem Video Kurs

XGworks enthalten?

Gruss Werner

 
Veröffentlicht : 28. Oktober 2023 15:34
(@robby)
Beiträge: 566
Ensemble-Leiter
 

Hallo Werner,

grundsätzlich ist der Video-Kurs eine Anleitung in der die Funktionen und Eigenheiten von XGworks erklärt werden.

Es gibt aber auch 8 Praxis-Workshops in denen etwas genauer gewisse Arbeiten erklärt werden, unter anderem auch
der Praxis-Workshop: Schneiden

Hier gehe ich zwar nicht explizit auf die Arrangierte Noten-Spur ein, aber grundsätzlich auf die schneide und kopier Funktion.

XGworks: Die Sequenzersoftware von A bis Z!
https://keyboard-akademie.de/shop/video-kurse/xgworks-die-sequenzer-software-von-a-bis-z/

Wenn Du XGwoks benötigen solltest, einfach eine Mail an mail(at)midi-huettn.de (at) durch @ ersetzen.

LG Robby

 
Veröffentlicht : 28. Oktober 2023 16:16
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner