linke Seite still-kein Schlagzeur – kein Akkord

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Tyros 5 linke Seite still-kein Schlagzeur – kein Akkord

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Monaten, 2 Wochen von Manfred Henseler.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #173037
    Manfred Henseler
    Teilnehmer

    Hallo Jörg !
    Seit gestern habe ich auf dem T5 folgendes Problem :
    Ich rufe eine Registration auf ( die ich schon lange spiele)
    Auf dem Diplay erscheinen alle Einstellungen – auch der Style –
    aber wenn ich dann lin ks einen Akkord drücke, kommt kein Ton.
    Auf dem Display kann ich aber den Start und die Taktangabe blinken sehen.
    Vor 2 Tagen hatte ich auch dieses Problem. Darauf habe ich resettet (rechte Taste drücken u. Einschalten)
    Danach lief es wieder. Bis heute – dann kam wieder kein Ton.
    Ich hatte mir eine Start-Registration erstellt, die bis vor 3 Tagen auch immer funktionierte.
    Aber eine Einstellung scheint hier die linke Hand auszuschalten,.
    Ich spiele mit Ai Fingered
    Hast Du oder habt ihr Ihr eine Lösung ?
    An ruhigen Schlaf ist wieder mal nicht zu denken
    Aber für Euch ein “Guts Nächtle ”
    Liebe Grüße von Manfred

    #173040
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Manfred,

    Überprüfe doch einmal die Fußtasterbelegung(en) nicht, dass sich Volume irgenwo reingemogelt hat.
    In der Mixing-Console unter Line-Out ebenfalls mal prüfen, ob die Routings richtig sitzen. Ggf. Verkubelt Dir irgend eine Registrierung irgendwelche Einstellungen.
    Und: ggf. Splitpunkteinstellungen prüfen.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #173054
    Joerg
    Verwalter

    … der linke „Assign-Regler“ unter dem Display ist nicht zufällig mit „Style-Volume“ belegt und steht unten am Anschlag? 😉 – Dann würde bei kleineren Erschütterungen das Volume für Style-Begleitung auf „0“ runtergezogen. Darf zwar nicht wirklich passieren, aber im Laufe der Jahre… Falls dem so ist, den Regler einfach mal 20 x rauf- und runterschieben! Bitte niemals Kontaktsprays verwenden! Die zerstören den Regler eher, als dass sie nützen.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #173093
    Manfred Henseler
    Teilnehmer

    Hallo Jörg ,
    Danke für Deine Tips und Hinweise.
    Der “Crossfader ” stand immer mittig
    Aber: Dein Tip “Mixing-Console – Styles 1/2 – Line out ” war goldrichtig.
    Hier waren alle Styles-Felder bei “Sub1 u. Sub 2 ” angehakt.
    Dieser Zustand blieb auch nach einem Neustart ( auch mit meiner STart-Registr. ) so.

    Jetz muß ich noch unter den 250 selber erstellten RGT rausbekommen, welche RGT dieses wieder verursacht.

    Meine Frage: Ist bei mir evtl. eine Systemeinstellung falsch – weil der Zustand von “Line out ” immer den Wert beim Neustart annimmt,
    den das Keyboard beim Ausschalten hatte ? ( leider auch den falschen )

    Herzlichen Dank aber ersteinmal – ich habe den Fehler erkannt und muß nicht mehr mit dem Gedanken ins Bett gehen, es wäre im System etwas defekt.
    Danke – und liebe Grüße von Manfred – Dein Service ist Spitze,

    #173095
    Joerg
    Verwalter

    Wahrscheinlich hast du dir irgendwo eine Registrierung gefangen oder auch mal fälschlicherweise so gespeichert und auch den Haken bei line out gesetzt. Solange keine andere Registrierung diesen Zustand über schreibt (weil vielleicht kein Line Out gesetzt wurde, bleibt auch der Zustand nach dem aus und wieder einschalten so. Wenigstens der Start- Registrierung würde ich die richtigen line out -Routings verpassen und auch mit line out abspeichern.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #173107
    Manfred Henseler
    Teilnehmer

    Danke Jörg – das wird meine WE-Aufgabe
    Ein schönes WE Gruß Manfred

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.