i-pad als monitor

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Tage, 7 Stunden von Joerg.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #181325
    Nachtexpress
    Teilnehmer

    Hallo,

    kann man ein i-Pad als externen Monitor für Texte oder Score anschließen?

    Danke für Antworten.

    Kurt

    #181326
    Joerg
    Verwalter

    Hallo, Kurt,

    Mangels Videoeingang am iPad, nein.
    Mit der App Songbook+ kannst du aber beliebige Dokumente, Texte, Noten etc.… Mit Registrierungen verknüpfen, automatisch aufrufen lassen und darstellen.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #181328
    Nachtexpress
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die Antwort.

    Songbook+ verwende ich bereits für die Texte und Noten.

    Aber wenn ich MidiFiles auf dem Genos abspiele und dazu Saxophon spielen möchte, ist der flache Bildschirm mit der Score-Ansicht am Genos nur 2. Wahl. Daher suche ich nach einer Möglichkeit, mit einem 2. Bildschirm die Noten anzeigen zu lassen.

    Ich möchte jedoch hierfür keine Monitor mitschleppen, sondern lieber ein Tablet. Welche Tablets kann ich dafür nehmen, bzw. gibt es überhaupt welche, die als Display fungieren können?

    Gruß
    Kurt

    #181329
    Joerg
    Verwalter

    Hallo, Kurt,

    Es ist ganz einfach: du musst ein Tablett finden, welches einen Videoeingang hat. Dann kannst du es am Adapter des Genos anschließen.
    Meistens gibt es bei den Windows Tablet so etwas.
    Ansonsten halt: zweiter Monitor. Das wäre auf jeden Fall die billigste und einfachste Lösung. Es gibt ja auch kleine Monitore, die nicht schwerer sind als ein Tablett. Falls du ein Tablett findest, mit dem du den Bildschirm anzeigen lassen kannst, fungiert er sowieso nur noch als Monitor. Alle weitergehenden Funktionen liegen flach.

    Liebe Grüße, Jörg.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.