Cubase Template

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 1 Monat von Joerg.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #113449
    BlindFish
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    hat sich vielleicht schon mal jemand die Mühe gemacht, ein Recording-Template für den Genos zu erstellen, ggf. mit Nutzung der Akkordspur für die Ansteuerung von Styles, und würde es zur Verfügung stellen?
    Dieses Thema scheint auch die Netzgemeinde immer wieder mal zu beschäftigen, im Netz findet man aber nur halbgare Ansätze bzw. in Sprachen, derer ich nicht mächtig bin :-). Vielleicht wäre das ja mal was für eine kleine Videoreihe?
    VG

    #113451
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Blindfisch,

    es gibt ja ein Template für Cubase im Downloadbereich bei Yamaha. Falls Du das schon kennst:
    Spezifiziere doch einmal etwas genauer und detailierter, was Du genau meinst/benötigst.

    LG
    Jörg

    #113452
    BlindFish
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,

    so weit mir bekannt gibt es von Yamaha nur ein Patch File, über das die Voices unter ihren Namen aufgerufen werden können. Was ich meinte / suche wäre ein Recording Template, in dem die einzelnen Spuren für die Aufnahme bereits vorhanden sind und ggf. auch die SysEx-Befehle für Intro / Variation / Ending usw. bereits eingetragen wurden. Ich versuche immer mal wieder, mir so etwas selbst zu basteln, meistens klappt dann aber die Synchronisation an irgend einer Stelle nicht richtig und ich muss aus Zeitgründen die Segel streichen :-(.

    #113453
    Joerg
    Verwalter

    Tja, das tut mir ein wenig Leid.

    Zum Einen habe ich noch immer wenig Anhaltspunkte, was Du meinst (Glaskugel aber sagt: Nein)

    Zum Anderen werden bei uns Styles in LOGIC produziert und mit einem Entwicklertool (Yamaha) zusammengebastelt.

    Aber vielleicht kann ein anderer User Dir eine Antwort beisteuern.

    Beste Grüße

    Jörg.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.