Antwort auf: SX900 Multipadlautstärke / Assignable-Funktion

#127718
Joerg
Verwalter

Hallo Gert,

sorry, Punkt 2 war mir durchgegangen 😉
Wenn Du eine für Dich gute Zuweisung der Assignalbe-Taster (A-F) und der Drehregler (ggf. auch die Fußtasterbelegungen) gefunden hast und Diese immer behalten willst empfiehlt sich folgende Vorgehensweise:
Du erstellst Dir eine Start-Registrierung. In Dieser stimmen alle Einstellungen so, wie Du sie gerne hättest.
Beim Speichern der Start-Registrierung setzt Du nun Häkchen in den Feldern “Live Control”, “Assignable Buttons” und ggf. bei “Foot-Pedals”.
Speichere Diese Bank nun ab.

In allen folgenden Registrierungen deaktivierst Du die Häkchen in den Feldern, welche ich oben aufgelistet habe, und speicherst sie dann erneut ab nach Aufruf. Nur halt ohne die Häkchen in den genannten Feldern.

Künftig schaltest Du Dein Keyboard ein, lädst und wählst Deine STart-Registrierung und danach kannst Du bedenkenlos die anderen überarbeiteten Registrierungen auswählen, ohne dass es zu unangenehmen Überraschungen oder Fehlbelegungen kommt.

Falls sich doch noch etwas umstellt, so hast Du die Überarbeitung einer Registrierung vergessen.

Beste Grüße
Jörg.