Community-Forum

Herzlich willkommen in unserem neuen Forum!

Wir haben sämtliche Themen und Antworten in eine neue, professionellere Forensoftware migriert und hoffen, dass diese in vielen Punkten besser funktioniert als die alte Lösung und uns in Zukunft bessere Möglichkeiten bietet. Es sind hier und da noch einige Baustellen, die wir in den nächsten Tagen abarbeiten werden, aber im Grunde sollte alles wie in einem Forum üblich funktionieren. Falls euch Fehler auffallen oder ihr Feedback zum Forum allgemein habt, schreibt uns gerne eine E-Mail info@keyboard-akademie.de

Audiofile in Multip…
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Audiofile in Multipad einfügen

7 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
21 Ansichten
(@mulltipad-konrad)
Beiträge: 39
Harmonie-Schöpfer
Themenstarter
 

Hallo Jörg, ich habe aus einem Midifile mir die passenden Takte mit meinen eigenen Gesang in Cubase 10.5 bearbeitet und im Tyros5 als Audiofile in das Multipad eingefügt.
Meine Frage : Nachdem ich mir hier 2 Registrierungen gemacht habe läuft das Audio bei starten sauber mit, schalte ich jetzt auf die zweite Registrierung fängt das Audiofile wieder von vorne an.
Wer kann da weiterhelfen ,was muss hier beim Tyros5 in den Multipad dazu -oder weggeschalten werden
Lg Gerhard

 
Veröffentlicht : 8. März 2021 18:11
(@robby)
Beiträge: 566
Ensemble-Leiter
 

Hallo Gerhard,

in Reg 1 mit Multipad speichern und in Reg 2 ohne Multipad speichern.
Also in Reg 2 den Haken bei MPad raus und speichern.

LG Robby

 
Veröffentlicht : 8. März 2021 18:19
(@mulltipad-konrad)
Beiträge: 39
Harmonie-Schöpfer
Themenstarter
 

Hallo Robby ,vielen Dank für die schnelle Antwort, habe schon den MultipadWhorkshop angeschaut aber nichts gefunden.
Das einstellen war schon etwas Tricky weil die Haken im REG Memorie immer wieder drinnen oder weg waren. Jetzt sind keine Haken im Multipad sichtbar ,aber es funktioniert
Lg Gerhard

 
Veröffentlicht : 8. März 2021 19:22
(@joerg)
Beiträge: 1725
Keyboard-Virtuose
 

Hallo Gerhard,

als Ergänzung: Du siehst niemals, was in einer gespeicherten Registrierung gespeichert wurde! Es gibt diesbezüglich leider keine Anzeigemöglichkeit am Keyboard. Beim Druck auf die Memory-Taste siehst Du stets nur, was gespeichert werden wird! Wenn man also einen Multipad-Aufruf zuvor gespeichert hat, dann kann man diese Sektion nur loswerden, indem man die Memory-Taste drückt, das Häkchen bei „Multipad“ entfernt, und die Registrierung überschreibt.
Oben steht ja bereits die Lösung. Ähnlich ist es übrigens, wenn man innerhalb eines Audio-Songs Registrierungen wechselt. In diesem Fall darf in den Folge-Registrierungen der SONG nicht angehakt sein. Sonst würde dieser ebenfalls bei Registrierungswechsel wieder von vorne starten 😉

Beste Grüße
Jörg.

 
Veröffentlicht : 8. März 2021 19:50
(@mulltipad-konrad)
Beiträge: 39
Harmonie-Schöpfer
Themenstarter
 

Hallo Jürg, vielen Dank für das Feedback .man ist immer froh wenn man wieder etwas geschafft hat.
Mein Ziel ist mit Midifile eine schöne Beimischung zu den Styles zu machen die ich dann in das Multipad gebe und mitlaufen lasse.
Dazu musste ich mich erst mit Cubase 10.5 beschäftigen, diese Einstellungen zu machen und dann als Höhepunkt am Ende den Refrain mit zu singen.

Lg Gerhard

 
Veröffentlicht : 8. März 2021 20:15
(@mulltipad-konrad)
Beiträge: 39
Harmonie-Schöpfer
Themenstarter
 

Hallo Dennis ,hallo Roby ist es Absicht, dass bei der MUltipadsoftware der weiterführende (gezeigt wurde Basis 1+2) Praxis – Workshop nicht vorhanden ist? Wäre natürlich schlecht ,weil das Anwendungsbeispiel ( Multipad / Style einbinden ) schon gut gewesen wäre.
ich habe ja die komplette XG-Work -Beschreibung von Robby
Lg Gerhard

 
Veröffentlicht : 11. März 2021 16:50
(@mulltipad-konrad)
Beiträge: 39
Harmonie-Schöpfer
Themenstarter
 

Hallo Dennis ,hallo Robby, meine Frage ist geklärt, ich höre mir gerade den XG Work Kurs an.
Lg Gerhard

 
Veröffentlicht : 11. März 2021 20:24
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner