Community-Forum

Herzlich willkommen in unserem neuen Forum!

Wir haben sämtliche Themen und Antworten in eine neue, professionellere Forensoftware migriert und hoffen, dass diese in vielen Punkten besser funktioniert als die alte Lösung und uns in Zukunft bessere Möglichkeiten bietet. Es sind hier und da noch einige Baustellen, die wir in den nächsten Tagen abarbeiten werden, aber im Grunde sollte alles wie in einem Forum üblich funktionieren. Falls euch Fehler auffallen oder ihr Feedback zum Forum allgemein habt, schreibt uns gerne eine E-Mail info@keyboard-akademie.de

Nachträgliche Multi…
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Nachträgliche Multipad-Aufnahme im Midifile

5 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
26 Ansichten
(@rkalli)
Beiträge: 10
Melodie-Entdecker
Themenstarter
 

Hallöchen,

habe mir einen Midifile mit Quickrecord aufgenommen. Leider habe ich versäumt im richtigen Moment das Multipad dazuzuschalten.

Welche Möglichkeiten habe ich diese Multipad-Einlagen nachträglich in dem Midifile aufzunehmen.

Würde ungern alles nochmal recorden 😉

 
Veröffentlicht : 18. November 2023 16:00
(@ingried)
Beiträge: 174
Akkord-Meister
 

Hallo Rolf,

 

ich kann es nicht mit Bestimmtheit sagen, doch wenn Du die Quickaufnahme ( Midifile ) überspielst zu Wave/MP3 und an den gewünschten Stellen das Multipad hinzu schaltest, so müsste die Erweiterung aufgezeichnet werden.

In ein Midifile im Nachhinein, so wie Du es erhoffst Einfügungen zu machen, geht meines Wissens nicht.

Meine Erfahrung ist, dass eine Neuaufnahme den wenigsten Frust und Zeit bedeutet.

 

LGIngried.

 
Veröffentlicht : 18. November 2023 19:11
(@wilfried-p)
Beiträge: 64
Harmonie-Schöpfer
 

Hallo Ingried, hallo Rolf,

ich lasse mich gerne eines besseren belehren: geht es denn nicht per „Multimode-Aufnahme“?

Das heißt hier, den Song zum Abspielen aufzurufen, einfach nur die Rec-Taste drücken und dann nur die Multipads zum Aufnehmen auswählen. Die Aufnahme starten, mithören und das jeweilige Multipad an der passenden Stelle starten. Wenn auch ein Style aufgenommen war, sollte das Multipad automatisch den vorhandenen Akkorden folgen wie beim normalen Spiel. Zwischendurch sollte das Stoppen und Starten der Pads wie beim normalen Spiel gehen. Nicht vergessen: am Schluss des Songs stoppen und speichern.

Wär doch wohl einen Versuch wert ( ? ), d.h. vorsichtshalber unter einem anderen Namen speichern.

Gruß, Wilfried

 

 

 
Veröffentlicht : 19. November 2023 00:22
(@rkalli)
Beiträge: 10
Melodie-Entdecker
Themenstarter
 

Guten Morgen zusammen,

vorab vielen Dank für eure Informationen. Die Info von Wilfried hat funktioniert.

Die Rec-Taste drücken und dann nur die Multipads (Kanäle 5-8) zum Aufnehmen auswählen.

Es hatt alles prima geklapp. Euch einen schönen Sonntag

VG Rolf

 
Veröffentlicht : 19. November 2023 11:13
(@ingried)
Beiträge: 174
Akkord-Meister
 

Auch von mir, ganz herzlichen Dank an Wilfried, für die hilfreiche Information!

LGIngried

 
Veröffentlicht : 19. November 2023 14:23
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner