Community-Forum

Herzlich willkommen in unserem neuen Forum!

Wir haben sämtliche Themen und Antworten in eine neue, professionellere Forensoftware migriert und hoffen, dass diese in vielen Punkten besser funktioniert als die alte Lösung und uns in Zukunft bessere Möglichkeiten bietet. Es sind hier und da noch einige Baustellen, die wir in den nächsten Tagen abarbeiten werden, aber im Grunde sollte alles wie in einem Forum üblich funktionieren. Falls euch Fehler auffallen oder ihr Feedback zum Forum allgemein habt, schreibt uns gerne eine E-Mail info@keyboard-akademie.de

GS Sounds auf dem G…
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

GS Sounds auf dem Genos

7 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
42 Ansichten
(@ursun)
Beiträge: 9
Rhythmus-Geber
Themenstarter
 

Lieber Rainer,lieber Jörg

Ich habe ein Midifile geladen von Fleetwood Mac und dort ist bei Intro ein Sound angegeben

der heisst StarTheme beim Mixer…wenn ich aber auf suchen gehe dann erscheint dieser

Sound leider nicht.

Gibt es eine Möglichkeit diesen Sound anzuwählen und dann live zu spielen ?

Habe Euch das zugehörige Midi angehängt

vielleicht könnt Ihr helfen komme leider nicht mehr weiter bei GS gibt der Genos

wohl den Ordner an im Mixer aber nicht anwählbar am Genos

besten Dank für Eure Hilfe

Beste Grüsse aus der Schweiz

Urs

 

 

 
Veröffentlicht : 13. Februar 2024 13:04
(@magic-sam)
Beiträge: 32
Rhythmus-Geber
 

Hallo Urs,

beim mir am Genos taucht der Sound im Bereich Voices Preset auf der Seite P3 unter GS und dort auf der Seite P17 auf.

Viele Grüße

Ingo

 
Veröffentlicht : 13. Februar 2024 13:18
(@magic-sam)
Beiträge: 32
Rhythmus-Geber
 

Hallo Urs,

sorry, jetzt habe ich das Problem erst verstanden. Man kann den GS Sound aus dem Legacy-Bereich nicht aktiv als Voice Right 1, 2 oder 3 auswählen. Dann warte ich mal auf die Antwort der Profis ;-). Ich hatte das Problem auch schon einmal, dass ich einen Sound aus dem Bereich GS/GM2 über die Voice Suche nicht finden konnte.

Viele Grüße

Ingo

 
Veröffentlicht : 13. Februar 2024 13:43
(@ursun)
Beiträge: 9
Rhythmus-Geber
Themenstarter
 

Hallo Ingo

genau das ist mein Problem …habe es auch auf dem 770/775 probiert gleiches Ordner

wird angezeigt aber keine Chance den Sound anzuwählen….

Bin auch gespannt ob es da eine Lösung gibt…oder man findet den GS Sound Ordner

habe ich leider auch nicht gefunden im Netz.

Beste Grüsse

Urs

 

 
Veröffentlicht : 13. Februar 2024 13:59
(@wilfried-p)
Beiträge: 65
Harmonie-Schöpfer
 

Hallo,

im Genos-Forum auf der Start-Seite ist ganz oben ein Link zu einem File mit den Sound-Einstellungen, probiert doch mal, ob Ihr dort findet, was Ihr sucht: https://keyboard-akademie.de/forum/topic/xg-gm-gm2-sounds-genos-sx700-900/

Ich denke da an Sci-Fi unter Synth.Effect.

Wenn nicht, wie wäre es ersatzweise mit EveningStars von Preset/Legacy/Pad ?

LG, Wilfried

 
Veröffentlicht : 13. Februar 2024 15:16
(@ursun)
Beiträge: 9
Rhythmus-Geber
Themenstarter
 

Lieber Wilfried

besten Dank für den Tipp passt auch

lieber Gruss

Urs

 

 
Veröffentlicht : 14. Februar 2024 11:33
(@wilfried-p)
Beiträge: 65
Harmonie-Schöpfer
 

Hallo an alle, die jetzt neugierig sind, wie die GS-Sounds auf Yamaha klingen.

Also, die GS-Sounds sind ja ein schon länger bestehendes Zugeständnis von Yamaha an die Nutzer von Midifiles, welche eigentlich auf Roland-Standards abgestimmt sind. Es handelt sich offensichtlich um Voices, die wirklich auf dem Keyboard zugänglich sind, nur eben ähnlich wie User-Voices irgendwie fest auf annähernden Klang verändert. Man hat aber keine Möglichkeit, diese am Yamaha-Keyboard irgendwo einzubinden, zumindest nicht dauerhaft zu speichern, das klappt höchstens mit GM/XG und GM2, wenn man die oben erwähnten Dateien als User-Voices geladen hat.

Wer ein zweites Keyboard besitzt, hat immerhin folgende Chance, diese GS-Sounds mal auszuprobieren. Per Midi-Receive den Kanal vom zweiten Keyboard auf Song routen, es braucht kein Song geladen sein. Im Mixer auf der Song-Seite bei dem Kanal den Sound drücken und mit dem Zurück-Schaltfeld 2 mal zurück, so kommt man an die ansonsten versteckten Ordner StyleVoice, GM&XG, GM2 und eben GS, wo 226 Sounds, 8 Drum-Sets und 1 SFXSet über das externe Keyboard gespielt werden können.

Wie gesagt, davon lässt sich nichts speichern, auch nicht als Registrierung. Sound-Tüftler werden möglicherweise schnell den zugrunde liegenden Preset-Sound erkennen, vieles klingt auch genauso wie unter GM&XG bzw. GM2. Ob irgendwas dabei ist, was man auf einem Genos vermissen würde, möchte ich bezweifeln.

LG Wilfried.

 
Veröffentlicht : 15. Februar 2024 00:57
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner