Morphing-Sounds mit dem Yamaha Genos | Power-Tipp

Hallo liebe Musikfreunde,

im heutigen Power-Tipp der Keyboard Akademie zeigen Dennis und Rainer, wie man dem Genos interessante, lebendige Morphing-Voices entlocken kann. Was genau das ist und wie das geht, erfahrt ihr im Video.

Auf jeden Fall steckt für diesen Bereich ein riesiges Potential an Wellenformen in den Instrumenten, die sehr schnell zu professionellen und beeindruckenden Ergebnissen führen. Lasst Euch überraschen und taucht direkt ein in die Welt der Klanggestaltung.

Viel Spaß beim Sound-Tüfteln und einen guten Rutsch in das Jahr 2023 wünscht das gesamte Keyboard-Akademie-Team.


Kommentare

  1. Hallo, zuerst mal ein großes Dankeschön an euch alle für die sehr informativen Tipps und Tricks an unseren Keyboards.

    Folgende Frage habe ich: Bei Position 04.10 wechselt Rainer kurz auf Voice Edit. Bei meinem Genos sieht aber diese Seite anders aus. Was mache ich falsch? Freue mich auf die Antwort und wünsche euch allen ein gutes neues Jahr.

    Grüße aus Berlin – Andreas

Füge einen Kommentar hinzu