Improvisieren am Yamaha Genos – Teil 2 | Power-Tipp

Hallo liebe Musikfreunde,

im heutigen Power-Tipp zeigen Dennis und Rainer eine Fortsetzung für den Grundeinstieg, wie man am Keyboard ganz einfach improvisiert.

Heute werden zwei Töne zusätzlich verwendet, die ergänzend als Blue-Note und als Sechste in unseren einfachen Improvisationen eingebaut werden. Ideal sind solche einfachen Improvisationen auch als zusätzliche Begleitung des eigenen Gesangs oder zur Begleitung eines anderen Solo-Instrumentes, ohne der rechten Hand all viel Artistik abzuverlangen. Probiert es einfach mal aus 🙂

Viel Spaß beim Improvisieren wünscht das gesamte Keyboard-Akademie-Team.


Füge einen Kommentar hinzu