Keyboard-Akademie / Blog / Einzelne Drumparts löschen | Power-Tipp | Genos | PSR-SX900/700

Einzelne Drumparts löschen | Power-Tipp | Genos | PSR-SX900/700

Hallo liebe Musikfreunde,

im heutigen Gratis-Power-Tipp zeigen Euch Rainer und Dennis einen echten Profikniff 🙂

Und zwar, wie man die Schlagzeugparts am Yamaha Genos/PSR-SX im Style-Bereich ausdünnen kann. Dies kann sehr praktisch sein, wenn man etwas mehr Spannung in einer Darbietung aufbauen oder sich eigene Playbacks mit persönlichem Charakter erstellen will. Man muss also nicht unbedingt immer etwas neu Einprogrammieren. Oft reicht es durchaus, wenn man einfach etwas wegnimmt.

Viel Spaß beim Erzeugen von Spannungsbögen wünscht Euch das gesamte Keyboard-Akademie-Team.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner